Der Einsatzcontainer


Einige Einsätze haben gezeigt, dass die Möglichkeit eines trockenen und warmen Ruheraumes oftmals unumgänglich ist. Gerade bei den Einsätzen die von nur wenig Personal aber durchgehend überwacht werden müssen. Aus diesem Grund habe wir als sich uns die Gelegenheit bot den „Einsatzcontainer entwickelt.


Der Container lässt sich mit dem LKW der Fachgruppe und seit neusten auch mit dem WLF einfach transportieren und an der Einsatzstelle aufstellen. Neben der Möglichkeit einen Lichtpunkt auf dem angebrachten Lichtmast anzubringen Bietet der Container eine Übernachtungsmöglichkeit für 6 Helfer, eine Heizung, eine leichte Klimatisierung sowie einen Kühlschrank.
Eine weitere Einsatzoption des Containers ist als mobile Führungsstelle.

 

nach oben