Nürnberg, 17.09.2015

Unterstützung Flüchtlingshilfe "Bereitstellung Material"

In den späten Abendstunden des 17.09.2015 bekam der Ortsverband Germersheim vom Leitungs- und Koordinierungsstab des Landesverbandes Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland den Einsatzauftrag mehrere mobile Stromerzeuger bereitzustellen und diese am Freitag nach Nürnberg zu transportieren.

Der Transport geht über die THW-Geschäftsstellen Neustadt a.d. Weinstraße und Darmstadt, da dort jeweils weitere mobile Stromerzeuger zugeladen werden sollen.

Noch in der Nacht machten sich vier Helfer an die Vorbereitungen des Transports. Die benötigten Stromerzeuger und das Kabelmaterial wurden zusammengestellt, der Mehrzweckkraftwagen der zweiten Bergungsgruppe entladen und darauf dann das vom Ortsverband Germersheim bereitzustellende Material verladen und gesichert.
Zuletzt wurden die benötigten Unterlagen für Fahrzeug und Ladung vorbereitet sowie die entsprechenden Lieferscheine für das bereitgestellte Material erstellt, damit am Morgen der Transport direkt starten kann.

Für die eingesetzten Helfer endete der Einsatz gegen 01:15 Uhr.



Einsatzzeit: 22:45 Uhr - 01:15 Uhr
Eingesetzte Helfer: 4
Eingesetzte Fahrzeuge: MzKW


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: