Berlin, 02.09.2018

THW Germersheim in Berlin

Zwei Helfer des Technischen Hilfswerk Ortsverband Germersheim sind zum Ministerempfang in Berlin geladen.

Am Sonntag, den 02. September, machten sich zwei Helfer des THW Ortsverbandes Germersheim auf den Weg nach Berlin. Dort waren unser Ortsbeauftragter Uwe Keller und der Gruppenführer der Bergungsgruppe 1 Christopher Keller zum Ministerempfang beim Bundesminister des Innern für Bau und Heimat geladen.

Nachdem beide Germersheimer Helfer ca. gegen 17:00 Uhr in Berlin ankamen und im Hotel eingecheckt haben, ging es auch schon zusammen mit weiteren 168 THW Helferinnen und Helfer zu einem gemütlichen Grillabend bei den Kollegen des Ortsverbandes Neukölln. Dort wurde im Rahmen der Zusammenkunft der THW Kräfte durch Herrn Christos Stylianides (EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenschutz) die Rezertifizierungs-Urkunde für die EUROPEAN EMERGENCY RESPONSE CAPACITY (EERC) an die anwesenden Kräfte überreicht.

Am Montag, den 03.09.2018, ging es dann für alle geladenen Gäste mit Shuttelbussen in das Bundesministerium des Innern (BMI), wo sie auch schon von dem Parlamentarischen Staatssekretär Stephan Mayer erwartet wurden. Nach interessanten Gesprächen und einem Informationsaustausch ging es gegen 16:00 Uhr für die beiden Helfer an die Heimreise.

Uwe Keller und Christopher Keller bedanken sich für die Einladung zu diesem Event und der Möglichkeit für die informativen Gespräche und Diskussionen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: