01.07.2012, von Fabian Weyland

Neue Helfer für den Ortsverband

Seit Samstag den 30.6. hat der Ortsverband sechs neue aktive Helfer. Diese bestanden ihre Grundausbildungsprüfung und gliedern sich nun in den Technischen Zug des Ortsverbandes ein.

Samstagmorgen ging es für sechs Helferanwärter des Ortsverband Bergneustadt los in Richtung Gummersbach, wo sie zusammen mit einigen weiteren Anwärtern aus anderen Ortsverbänden ihre Grundausbildungsprüfung ablegen wollten. Der erste Teil der Prüfung bestand aus einem Theorieteil, bei dem es 40 THW-spezifische Fragen zu beantworten galt. Ohne zu erfahren ob sie diesen Teil der Prüfung bestanden hatten, ging es auch schon in Zweiergruppen los, um an einzelnen Stationen das während der Ausbildung erlernte Wissen im praktischen Teil der Prüfung zu zeigen. An diesen Stationen mussten beispielsweise eine Leiter ordnungsgemäß gesichert werden, oder eine Tauchpumpe richtig angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Auch eine Teamprüfung musste bewältigt werden, bei der geprüft wurde, ob die Helferanwärter auch im Team arbeiten können.

Am Ende des Tages hatten alle Bergneustädter ihre Prüfung bestanden und erhielten somit ihre Einsatzbefähigung.

Im namen aller des Ortsverbandes Bergneustadt gratulieren wir unserer neuen Kameradin und unseren neuen Kameraden zur bestandenen Prüfung und heißen sie im Technischen Zug herzlich Willkommen.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: