Neuhausen, 13.04.2013

Mitwirkung an SEEBA-Sprachlehrgang

Vom 10.04.2013 bis zum 14.04.2013 wurde von neun Studentinnen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich Germersheim) in Zusammenarbeit mit dem Ortsverband Germersheim ein Englisch-Sprachlehrgang für die SEEBA geplant und durchgeführt.

Die Planungen fanden vom 10.04.2013 bis zum 12.04.2013 in der Universität Germersheim statt und wurden durch einen Helfer und zwei Helferinnen, welche ebenfalls an der Johannes Gutenberg-Universität studieren, des Ortsverbandes Germersheim unterstützt. Die Studentinnen bekamen durch eine Präsentation Einblick in die Arbeit des THW und konnten sich am Abend des 10.04.2013 im Ortsverband Germersheim mit den Geräten des Gerätekraftwagen I (GKW I) vertraut machen. Während der gesamten Planungs- und Durchführungsphase standen die Helfer/-innen jederzeit zur fachlichen Unterstützung zur Verfügung.

Vom 12.04.2013 bis zum 14.04.2013 wurde der Sprachlehrgang für die SEEBA an der Bundesschule in Neuhausen durchgeführt, wobei die Studentinnen und die Kursteilnehmer den GKW I des Ortsverbandes Germersheim für sprachunterrichtliche Zwecke nutzen konnten. Die Schwerpunkte des Lehrganges lagen von der allgemeinen Kommunikation in Englisch bis hin zu den Fähigkeiten, Geräte auf Englisch anfordern und Lagemeldungen auf Englisch absetzen zu können.

Dieser Lehrgang wurde bereits das zweite mal durchgeführt und war auch dieses mal wieder ein voller Erfolg. Wir danken den Mitwirkenden der Universität für ihr großes Engagement für das THW.

 

Zeit: 10.04.2013 10:00 Uhr – 14.04.2013 15:00 Uhr
Eingesetzte Helfer: 3
Eingesetzte Fahrzeuge: GKW I


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: