Germersheim, 26.05.2014

Hochwasser in Südosteuropa: Weitere Helfer des Ortsverbandes im Einsatz

Am Vormittag, des 26.05.2014, gegen 11:30 Uhr erhielt der Ortsverband Germersheim den Auftrag, den Transport einer DIA-Pumpe sowie weiterer Ausstattung für die im Einsatz befindlichen HCP-Module und SEEWA-Einheiten in das Einsatzsatzgebiet Bosnien-Herzegowina durchzuführen.

Zwei Helfer, welche sich schon seit vergangenem Freitagmittag in Rufbereitschaft befanden, begaben sich daraufhin in den Ortsverband und bereiteten den MzKW zur Abfahrt vor. Nach Erhalt der genauen Instruktionen und des schriftlichen Einsatzauftrages brachen die Germersheimer Helfer zum Ortsverband Backnang auf. Dort sollen Sie eine DIA-Pumpe sowie weitere Ausstattung übernehmen, bevor von dort aus die Weiterfahrt in das über 1000km entfernte Einsatzgebiet beginnt.

Wir wünschen unseren Helfern einen erfolgreichen Einsatz und eine gesunde Rückkehr.



Einsatzzeit: ab 26.05.2014 12:30 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: MzKW
Eingesetzte Helfer: 2 (sowie 2 Helfer zur Unterstützung bei der der Fahrzeugvorbereitung)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: