Germersheim, 16.06.2018

Ausbildungssamstag beim THW Ortsverband Germersheim

Einiges los beim Technischen Hilfswerk - Ortsverband Germersheim. Am Samstag, den 16.06.2018, fand der monatliche Ausbildungsdienst zeitgleich zum internationalen Kinderfest in Germersheim statt.

Im Rahmen der Fachausbildung Bergung wurden die Helferinnen und Helfer beider Bergungsgruppen auf dem vorhandenen Einsatz-Gerüst-System (EGS) ausgebildet. Das Ziel bestand darin, eine Dekon-Schleuse zu bauen.
Dekon-Schleusen werden vom THW errichtet, um Fahrzeuge welche sich in einem kontaminierten Bereich aufgehalten haben zu reinigen und zu desinfizieren, und so eine Verbreitung/Verschleppung zu verhindern.

Während beide Bergungsgruppen auf dem OV-Gelände beschäftigt waren, machte sich die Fachgruppe Wassergefahren mit dem Kistenstapelsatz auf zum internationalen Kinderfest im Germersheimer Lamotte Park. Dort präsentierte sich der Ortsverband mit einem Info-Stand den anwesenden Besuchern und gab diesen auch die Möglichkeit ihr Geschick und Können beim "Hochstapeln" unter Beweis zu stellen,

Zusammenfassend lässt sich zu dem Ausbildungsdienst sagen, dass es ein sehr lehrreicher und interessanter Dienst war. Ein Dank geht an alle Ausbilder der Bergungsgruppen, aber natürlich auch an alle Helfer, besonders an die Helfer der Fachgruppe Wassergefahren, ohne die der Tag kaum zu stemmen gewesen wäre.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: