Bobenheim-Roxheim, 01.11.2018

Einsatz für das Technische Hilfswerk Ortsverband Germersheim

Germersheimer Unterstützung für den Ortsverband Frankenthal bei Weiherbelüftung in Bobenheim-Roxheim

Aufgrund des zu niedrigen Sauerstoffgehaltes droht in dem zum Teil unter Naturschutz stehenden Nachtweideweiher in Bobenheim-Roxheimein ein Fischsterben. Zusammen mit der dortigen Feuerwehr ist der THW Ortsverband Frankenthal im Einsatz, um das Gewässer umzuwälzen. Mit Hochleistungspumpen werden bis zu 10.000 Liter Wasser pro Minute aus dem See entnommen und mit Wasserwerfern wieder eingebracht, um diesen mit Sauerstoff anzureichern.

Während dieses Einsatzes unterstütze auch ein Helfer aus Germersheim das Technische Hilfswerk Ortsverband Frankenthal, um die im Einsatz befindlichen Stromerzeuger zu betreuen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: